Wir bauen Ihre Holzterrasse.
Seit über 60 Jahren.

Sie wollen eine Terrasse planen und bauen lassen? Bitte sehr: Unser Verlege Service für Holzterrassen und WPC Terrassen erfüllt wichtige Voraussetzungen und Qualitätsansprüche. Damit Sie lange Freude an Ihrer Terrasse haben. Bitte beachten Sie das Einzugsgebiet unserer Terrassenbau-Firma.

Terrassenbau: Das sagen unsere Kunden

Handwerkliche und materielle Spitzenqualität von A bis Z. Stabile Ausführung, die auch viele Jahre überstehen wird. Danke an das ganze Team.

M. Hübels, Aachen

Lieben Dank für die wundervolle Anfertigung unserer Holzterrasse, perfekt. Weiterhin viel Erfolg und gerne wieder.

M. Engels, Mönchengladbach

Sehr zuverlässig, tolles Team und super sauber gearbeitet. Wir sind sehr zufrieden und würden Herrn Röttinger und Team jederzeit weiterempfehlen.

S. Fendrich, Mettmann

Wir haben eine WPC Terrasse verlegen lassen. Kurz gesagt: Freundliche Bedienung, qualifizierte Beratung. Unkompliziert und serviceorientiert. Gerne wieder.

T. Wünschmann, Heinsberg

Handwerklich perfekt, Material in höchster Qualität. Wir sind superglücklich und jeder, der unsere neue Holzterrasse sieht, ist baff 😉 Vielen Dank!

R. Strozyna, Köln

Ihre Vorteile mit einer professionell montierten Terrasse

Hohe Wertstabilität

Holzterrassen und WPC Terrassen, die Sie von uns bauen lassen, behalten ihre Stabilität über Jahre. Versprochen.

Volle Sicherheit

Sicherheitsrisiken, etwa durch eine nicht fachgerechte Unterkonstruktion, bleiben außen vor.

Im Alter noch schön

Dank bester Holzqualitäten macht Ihre Terrasse vom Gartenholzprofi auch nach Jahren einen guten Eindruck.

Terrassenbau: Details für Wertstabilität

Langlebige Terrassendielen

  • Fachgerecht platzierte, starke Schraub-Befestigungen
  • Holz spezifisch ausgelegte Terrassendielen-Abstände
  • Und was die Terrassendielen selbst anbelangt: Wir verlegen ausschließlich hochwertige Dielen aus Holz oder WPC

Qualität von A – Z

  • Höhen- und fluchtgerechter Aufbau
  • Aufeinander abgestimmte Materialien
  • Ausschließliche Dauerhaftigkeitsklasse 1 oder 2 für alle Hölzer

Unterkonstruktion:
Wir bauen auf Erfahrung

  • Entkoppelung der Unterkonstruktion vom Untergrund
  • Einsatz hochwertiger Ausgleichs-Pads oder Stelzlager
  • Anpassungen entsprechend den Gegebenheiten vor Ort
  • Ggf. Errichtung eines tragfähigen Unterbaus durch betonierte Kantsteine

    Materialkosten
+ Verlege Kosten
= Endpreis Ihrer Terrasse

Keine Terrasse gleicht der anderen. Je nach Beschaffenheit des Untergrunds können die Kosten des Terrassenbaus pro qm stark variieren. Prinzipiell setzt sich der Gesamtpreis zusammen aus …

1. Materialkosten

Zum einen fließen die Materialkosten in den Gesamtpreis ein.

  • Welche Holzart bevorzugen Sie?
  • Oder schlägt Ihr Herz eher für WPC?

Für den Terrassenbau ohne Wenn und Aber verarbeiten wir ausschließlich unser eigenes Material. Sie können sich ja schon mal umschauen bei unseren Terrassen aus Holz oder WPC

2. Verlege Kosten

Hinzu kommen die Kosten der Terrassen Verlegung. Diese sind abhängig vom Montageaufwand:

  • Wie viele Quadratmeter wird Ihre Terrasse groß sein?
  • Wird die Terrasse rechteckig, geht sie um die Ecke oder soll sie Stufen haben?
  • Wie ist der Untergrund, auf dem die Terrasse aufgebaut ist, beschaffen?

Die Kosten einer Holzterrasse:
Ein Preis-Beispiel

Der Endpreis einer ca. 25 Quadratmeter großen, quadratischen Holzterrasse aus Thermo-Kiefer liegt bei rund EUR 175 je Quadratmeter (Materialkosten + Verlege Kosten).

Was kostet Ihre Holzterrasse?
Unser Schätzpreis in 3 Schritten.

Informieren Sie uns über Ihr Bauvorhaben. Zu Ihrer ersten Orientierung geben wir Ihnen eine Schätz-Preis – eine „Hausnummer“. Interessiert? Dann los …

1

Sie schildern uns
Ihr Terrassen-Vorhaben

Senden Sie uns über das Formular unten …

  • 1 Skizze mit Maßen
  • 1 Foto des Untergrunds
  • Ihre Kontaktdaten

… gegebenenfalls mit einer Beschreibung Ihres Bauvorhabens.

2

Sie erhalten von uns eine
unverbindliche Preis-Einschätzung

Anhand Ihrer Informationen informieren wir Sie telefonisch über die ungefähren Gesamtkosten (Material + Verlegung) Ihrer Wunsch-Terrasse.

3

Bei Interesse erhalten Sie
ein verbindliches Angebot

Wenn Sie unseren professionellen Terrassen-Montage-Service nutzen wollen, erhalten Sie nach unserer persönlichen Besichtigung vor Ort ein verbindliches Angebot.

Fragen und Antworten

Der Preis für eine Terrassenmontage ist abhängig von den Materialkosten (Holzmenge, Holzart, Holz für die Unterkonstruktion) und den Kosten für die Terrassen-Verlegung (Quadratmeter, Form/Ausgestaltung der Terrasse, Untergrund).

Beispiel: Eine ca. 25 Quadratmeter große, quadratische Terrasse aus Thermo-Kiefer liegt bei rund EUR 175 je Quadratmeter (Materialkosten + Verlege Kosten).

Ihre Anfrage bzw. unsere Reaktion auf diese ist kostenlos und unverbindlich.

Sofern das für Ihre Terrasse erforderliche Material vorrätig, und auch unser Personal frei ist, kann es schnell gehen. Während der Gartensaison bzw. im Frühjahr kann es schon mal etwas länger dauern, bis wir starten können. Die Dauer des eigentlichen Aufbaus hängt von der Größe und der Komplexität der Terrasse ab.

Spätestens wenn Sie sich – nach unserer Preisschätzung – entscheiden, die Montage Ihrer Terrasse durch uns ausführen zu lassen. Denn dann kommen wir zu Ihnen, besprechen vor Ort alles im Detail und Sie erhalten im Anschluss unser verbindliches Angebot.

Für Terrassenmontagen verarbeiten wir ausschließlich unsere eigenen Qualitätsprodukte, wie auf unserer Terrassen-Seite für Holz und WPC zusehen. Nur so können wir unseren Qualitätsansprüchen gerecht werden.

Wir montieren in einem Umfeld von ca. 100 km rund um Wegberg. Bitte beachten Sie die näheren Informationen zu unserem Aktionsradius.

Gratis: Ihr 1. Schritt zur Kosteneinschätzung

Bitte beachten Sie zunächst unser Einzugsgebiet. Liegt Ihr Wohnort nur wenige Kilometer außerhalb dieses Radius, freuen wir uns selbstverständlich ebenso auf Ihre Anfrage. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir in solchen Fällen mit Aufschlägen kalkulieren müssen.

Informieren Sie uns über das folgende Formular über die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort. Wir reagieren mit einer ersten Preis-Einschätzung.

Eine erste Preisschätzung ist nur möglich, wenn Sie Angaben zu allen Federn machen.


    HolzWPC


    Afri-KuluIpéThermoholzanderes Holz: bitte unter 'Weitere Informationen' eintragen


    FliesenTerrassenplattenBetonRasen bzw. GrünflächeBalkonDachanderer Untergrund: bitte unter 'Weitere Informationen' eintragen

    Ihre Skizze * (max. 5 MB als JPG oder PDF):
    Fertigen Sie eine Skizze mit Maßen an. Scannen oder fotografieren Sie diese, Bitte achten Sie dabei auf Deutlichkeit und Verständlichkeit.

    Ihr Foto * (max. 5 MB als JPG oder PDF):
    Machen Sie ein Foto von der Stelle, wo die Terrasse aufgebaut werden soll.